Die ganze Kuh (gebundenes Buch)

90 Rezepte für Fleischschmecker
ISBN/EAN: 9783981456646
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 27 x 20.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Einband: gebundenes Buch
27,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Muss es immer Filet sein? Eine Kuh besteht nicht nur aus Keule, Rücken und Filet - saftiges Gulasch vom Halsstück, Leber mit Äpfeln und Zwiebeln oder Vitello tonnato vom Tafelspitz zeigen, wie lecker die komplette Verwertung des Tieres sein kann. In dem Kochbuch DIE GANZE KUH finden sich 90 Gerichte von (fast) allen Teilen des Rinds: Nose to Tail - aus Wertschätzung dem Tier gegenüber und aus Interesse an außergewöhnlichen Rezeptideen. Autor und Koch Steffen Kimmig interpretiert klassische Gerichte neu und kombiniert die einfache Alltagsküche mit seiner Erfahrung aus 30 Jahren Spitzengastronomie. Die 90 abwechslungsreichen Rezepte sind leicht nachvollziehbar beschrieben und werden von anschaulichen Fotografien, illustrierten Handgriffen und zahlreichen Tipps ergänzt. Das Vorwort hat Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann geschrieben.
1971 in Kehl am Rhein geboren, begann Steffen Kimmig seine Kochkarriere im Hotel-Restaurant Rebstock im badischen Bühlertal. Über Etappen in St. Peter (Restaurant Zur Sonne) und in Maintal (Restaurant Hessler) zog er nach München und kochte im Ristorante Massimiliano. Er wechselte ins Zwei-Sterne-Restaurant Tantris und arbeitete sich dort von der Patisserie zum Souschef hoch. Über den Küchenchef Hans Haas lernte er dessen Lehrmeister Eckart Witzigmann kennen. Als sein persönlicher Assistent half Kimmig bei der Rezeptentwicklung zahlreicher Publikationen mit. In Köln übernahm er die Küche von Alfred Bioleks 'Altem Wartesaal' und eröffnete sein eigenes Restaurant 'Kap am Südkai'. Aktuell betreibt Steffen Kimmig die Firma 'StivieCuisine' und bietet Catering, Kochkurse und Kochevents an.